Fotospot
Kibbelsteg am Zollkanal

Panoramablick über den Zollkanal vom Kibbelsteg aus Richtung Hafen am Abend zur blauen Stunde (2014)

Der Kibbelsteg ist eine Konstruktion aus mehreren Brücken und Fußgängerwegen in der Speicherstadt, die Fußgängern bei Hochwasser die Möglichkeit bietet, trockenen Fußes zu den Häusern zu gelangen. Der Kibbelsteg beginnt am Zollkanal und endet in der HafenCity. Dabei überqueren mehrere Brücken die Fleete in der Speicherstadt. Der über mehreren Ebenen verlaufende Weg zeigt sich sehr fotogen und kann wunderbar als Aussichtspunkt über dem Zollkanal zum Fotografieren genutzt werden.

Auf einen Blick

Fotospot Kibbelsteg am Zollkanal
Kategorie Speicherstadt
Veröffentlichungsdatum 20.10.2014
Motive

Speicherstadt, Katharinenkirche, Kannengießerortbrücke

Koordinaten 53° 32.676" N 9° 59.579" E
geo:53.544593,9.992985
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburg-HafenCity

Sonnenaufgang 04:50:26 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 13:21:54 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 21:53:22 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Panoramablick über den Zollkanal vom Kibbelsteg aus Richtung Hafen am Abend zur blauen Stunde (2014)
  • Am Rand des Kibbelstegs gibt es einen Fußgängeraufgang, damit man über die Hochwasserschutzanlage gehen kann.
  • Der Kibbelsteg ist in zwei Ebenen aufgebaut - an dieser Position wurde die untere Ebene zum Fotografieren verwendet (2014)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Tipp 1: Wenn man auf der Brücke auf der unteren Ebene über das Geländer fotografieren möchte, benötigt man ein Stativ, das nicht unter 160cm Auszugshöhe ermöglicht.
Die Brücke Kibbelsteg hat ein hohes Geländer, sodass bei Dunkelheit ein höheres Stativ (ab ca. 160 cm) benötigt wird (2014)

Tipp 2: Durch die vielen Lichter der Speicherstadt hat dieser Fotospot auch über die zivile blaue Stunde hinaus noch viel Potenzial und kann bei einer Fototour ruhig ein wenig später eingeplant werden.

Hinweis: Der Kibbelsteg ist am Zollkanal eine der Brücken, die nicht besonders anfällig für Wind ist. Daher gibt es ausnahmsweise mal keinen Tipp für eine schaukelnde Brücke.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Durch Klicken des Buttons "Route berechnen" öffnet sich ein neues Browserfenster (oder Tab) mit Google Maps. Dabei wird die eingegebene Adresse übertragen, um die Route zu dem Fotospot zu berechnen. Weitere Informationen zum Datenschutz stehen in der Datenschutzerklärung.

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Linie 6, Haltestelle "Auf dem Sande (Speicherstadt)" oder "Brandstwiete" (ca. 6 Minuten Fußweg)
U-Bahn Linie U1, Haltestelle "Meßberg" (ca. 11 Minuten Fußweg)

Parken: Kibbelsteg am Zollkanal

In und um der Speicherstadt gibt es viele kostenpflichtige und einige kostenfreie Parkplätze.