Fotospot
Unter der Holzbrücke

Die Holzbrücke und das Geländer bilden an dieser Position einen guten Rahmen für den Nikolaifleet mit den Bürgerhäusern (2014)

Einen wundervollen Blick auf die Fleetseite der Deichstraße bietet die Holzbrücke. Besonders gut zum Fotografieren eignet sich der Bereich unter der Brücke. Dort ist die Perspektive etwas niedriger und man befindet sich nahe an dem Nikolaifleet, der früher einmal der natürliche Verlauf der Alster war. Die alten Bürgerhäuser der Deichstraße mit Ihrem Fachwerk lassen sich von dieser Position aus gut in Szene setzen.

Auf einen Blick

Fotospot Unter der Holzbrücke
Kategorie Hamburg Innenstadt
Veröffentlichungsdatum 06.10.2014
Motive

Nikolaifleet, Fleetseite der Deichstraße, Bürgerhäuser, Fachwerk

Koordinaten 53° 32.803" N 9° 59.334" E
geo:53.546710,9.988893
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Deichstraße

Sonnenaufgang 06:03:01 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 13:18:29 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 20:33:57 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Die Holzbrücke und das Geländer bilden an dieser Position einen guten Rahmen für den Nikolaifleet mit den Bürgerhäusern (2014)
  • Gut zu erkennen sind die alten Bürgerhäuser der Deichstraße mit ihrem Fachwerk, das von der Straßenseite aus nicht zu sehen ist (2014)
  • Die bodennahe Perspektive zeigt zwar weniger gepflegte Pflanzen, eröffnet aber einen völlig neuen Blickwinkel (2014)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Am Nachmittag ab ca. 14.00 bis 15.00 Uhr befindet sich die Sonne direkt gegenüber der Blickrichtung und kann Probleme beim Fotografieren verursachen. Hier sollte man vorher genau prüfen, ob die Bewölkung und die Richtung der Sonne zu der Uhrzeit passt.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

U-Bahn: U3, Haltestelle "Rödingsmarkt" (ca. 7 Minuten Fußweg)

Parken: Unter der Holzbrücke

Man kann in der Mattentwiete oder im Cremon parken.