Fotospot
Binnenalsterufer

Nördliches Ufer der Binnenalster - an der Lombardsbrücke (27 mm, f/8, 8 Sek., 2015)

Das Alsterufer ist immer einen Ausflug wert und wenn man um die Alster herumläuft, gibt es dort viele gute Fotospots. Ein paar konkrete Stellen möchten wir aber dennoch vorstellen, auch wenn man auch auf eigene Faust viele Fotospots finden dürfte.

In diesem Fall befindet sich der Fotospot neben der Straße "Lombardsbrücke" bzw. neben dem Fußgängerweg am Rand auf dem Rasen. Hier kann man zwischen den Bäumen hindurchfotografieren und den Blick auf die Hamburger Innenstadt und den Jungfernstieg genießen. Als Vordergrund eignen sich die Bäume sehr gut.

Auf einen Blick

Fotospot Binnenalsterufer
Kategorie Hamburg Innenstadt
Veröffentlichungsdatum 05.09.2016
Motive

Hamburger Innenstadt, Alster, Binnenalster, Alsterfontäne

Koordinaten 53° 33.435" N 9° 59.705" E
geo:53.557254,9.995076
Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Alster

Sonnenaufgang 07:12:13 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 13:11:28 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 19:10:44 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Nördliches Ufer der Binnenalster - an der Lombardsbrücke (27 mm, f/8, 8 Sek., 2015)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Dieser Fotospot eignet sich zu jeder Jahreszeit und zu jeder Tageszeit. Zur blauen Stunde (im Bild zu sehen) leuchtet die Innenstadt besonders schön.

Im Frühjahr (ca. April/Mai) kann man an dieser Stelle die rosafarbene Kirschblüte fotografieren.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Linie 112, Haltestelle "Kunsthalle" (ca. 2 Minute Fußweg)
U-Bahn: Alle Linien, Haltestelle "Hauptbahnhof" (ca. 8 Minuten Fußweg)
S-Bahn: Alle Linien, Haltestelle "Hauptbahnhof" (ca. 8 Minuten Fußweg)

Persönlichen Fahrplan zu diesem Fotospot berechnen

Ein Service vom HVV - Hamburger Verkehrsverbund

Parken: Binnenalsterufer

In den Nebenstaßen gibt es einige Parkplätze am Straßenrand. (z. B. am Ferdinandstor oder Neuer Jungfernstieg) Alternativ gibt es in der Innenstadt oder direkt am Hauptbahnhof kostenpflichtige Parkplätze in Parkhäusern. Die Parkmöglichkeiten sind jedoch insgesamt begrenzt.