Fotospot
Am Alsterfleet Ecke Heiligengeistbrücke

Die Heiligengeistbrücke ist eine klassische Steinbrücke, die 1885 eröffent wurde. (2015)

Mit lang geschwungenen Bögen gehört die Heiligengeistbrücke zu den klassischen Steinbrücken Hamburgs. Sie wurde 1883 bis 1885 gebaut. Der Alsterfleet mündet in die Elbe und bildet den heutigen Verlauf der Alster. Früher war der heutige Nikolaifleet der natürliche Lauf der Alster in die Elbe.

Auf einen Blick

Fotospot Am Alsterfleet Ecke Heiligengeistbrücke
Kategorie Hamburg Innenstadt
Veröffentlichungsdatum 13.04.2015
Motive

Alsterfleet, Heiligengeistbrücke

Koordinaten 53° 32.934" N 9° 59.137" E
geo:53.548901,9.985622
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Rödingsmarkt

Sonnenaufgang 06:03:01 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 13:18:30 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 20:33:58 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Die Heiligengeistbrücke ist eine klassische Steinbrücke, die 1885 eröffent wurde. (2015)
  • Die Klampen und Poller ermöglichen das Festmachen von kleineren Booten, die auf der Alster und den Fleeten und Kanälen fahren. (2015)
  • Blick in südwestlicher Richtung entlang des Alsterfleets - der Weg ist durch moderne Gebäude überdacht. (2015)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Aufgrund des Weges entlang des Alsterfleets kann man an diesem Fotospot auch zahlreiche andere Fotospots finden, wenn man dort einfach nur entlang läuft. Man kann das Fotografieren hier gut mit einem Spaziergang verbinden.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Linien 601, 31, 35, 608, M6, 609, 37, M3, 607 Haltestelle "U Rödingsmarkt" (ca. 4 Minuten Fußweg)
U-Bahn: Linie U3 Haltestelle "Rödingsmarkt" (ca. 4 Minuten Fußweg)
S-Bahn: Linien S1, S2, S21, S3 Haltestelle "Stadthausbrücke" (ca. 3 Minuten Fußweg)

Parken: Am Alsterfleet Ecke Heiligengeistbrücke

In den Nebenstraßen rund um den Fotospot gibt es einige Parkplätze am Straßenrand (z. B. auf der Heiligengeistbrücke selbst).