Fotospot
Fähranleger Norderelbstraße

St. Nikolai (2012)

Auf dem Fähranleger Norderelbstraße kann man Hamburg von "der anderen Seite" aus betrachten. Von hier aus gelingen gute Fotos von der hamburger Skyline oder sehenswerten Gebäuden, wie der Elphilharmonie, sehr gut.

Auf einen Blick

Fotospot Fähranleger Norderelbstraße
Kategorie Hafen (Süd)
Veröffentlichungsdatum 01.05.2013
Motive

HafenCity, Elbphilharmonie

Koordinaten 53° 32.358" N 9° 58.650" E
geo:53.539294,9.977498
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/HADAG_Seetouristik_und_Fährdienst_AG

Sonnenaufgang 08:27:36 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 12:13:58 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 16:00:21 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Auf der Brücke zum Fähranleger (2012)
  • Auf dem Fähranleger (2012)
  • Elbphilharmonie zur Bauphase (2012)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Bei guten Wetter und wenig Wind gelingen die Fotos am besten, da der Fähranleger schwimmt und man damit beim Fotografieren zu Verwacklern neigt.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Durch Klicken des Buttons "Route berechnen" öffnet sich ein neues Browserfenster (oder Tab) mit Google Maps. Dabei wird die eingegebene Adresse übertragen, um die Route zu dem Fotospot zu berechnen. Weitere Informationen zum Datenschutz stehen in der Datenschutzerklärung.

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

Fähre: Linie 73, Haltestelle "Norderelbstraße"

Parken: Fähranleger Norderelbstraße

Am Theater gibt es kostenpflichtige Parkplätze, die aber nur zu den Öffnungszeiten ereichbar sind. In den anliegenden Straßen kann ebenfalls geparkt werden.