Fotospot
Hamburger Fischmarkt

Hamburger Fischmarkt (2013)

Der Hamburger Fischmarkt (Altonaer Fischmarkt) wurde einst zur Versorgung der Bürger mit frischem Fisch gegründet. In der Fischauktionshalle wurde der Fisch versteigert, um die Preise nicht von den Großfischern diktieren zu lassen. Heute wird der Fischmarkt als Touristenattraktion vermarktet, den allerdings auch viele Einheimische besuchen. Hier gibt es neben Fisch auch Handyschalen, Flaggen, Obst und Gemüse, Textilien, sowie Souvenirs zu kaufen.

Auf einen Blick

Fotospot Hamburger Fischmarkt
Kategorie Hafen (Nord)
Veröffentlichungsdatum 25.11.2013
Motive

Fischmarkt, Hamburger Hafen, Marktschreier, Kiez-Besucher, Marktstände, Hamburger Hafen, Marktgelände

Koordinaten 53° 32.706" N 9° 57.179" E
geo:53.545108,9.952978
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Altonaer_Fischmarkt

Sonnenaufgang 05:27:05 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 13:26:43 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 21:26:22 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Hamburger Fischmarkt (2013)
  • Hamburger Fischmarkt (2013)
  • Hamburger Fischmarkt (2013)
  • Hamburger Fischmarkt (2013)
  • Hamburger Fischmarkt (2013)
  • Hamburger Fischmarkt (2013)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Der Fischmarkt ist immer Sonntags geöffnet, hat aber saisonale Öffnungszeiten. Siehe auch: http://www.hamburg.de/fischmarkt/

Da der Fischmarkt von vielen Kiez-Gängern zum Abschluss der Nacht besucht wird, sollte man sich nicht über "heitere" Personen wundern.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Linie 111 Haltestelle "Fischauktionshalle" (ca. 3 Minuten Fußweg)
Fähre: Linie 61, 62, Haltestelle "Altona (Fischmarkt)" (ca. 2 Minuten Fußweg)

Parken: Hamburger Fischmarkt

Es gibt in der Nähe ein kostenpflichtiges Parkhaus, sowie Parkplätze am Straßenrand in der Van-Smissen-Straße. Wichtig: An Markttagen ist der Fischmarkt für den Straßenverkehr gesperrt.