Fotospot
Fähranleger Blankenese

Zwischen Elbe und dem Treppenviertel in Blankenese kann man tolle Aufnahmen machen (2014)

Direkt am Fuße des Treppenviertels in Blankenese befindet sich der Fähranleger Blankenese. Von hier aus fahren Fähren ihre Passagiere über die Elbe. Sehr beliebt ist der Fähranleger aber auch bei Besuchern und Bewohnern von Blankenese, weil sich auf dem schwimmenden Ponton Gastronomie mit Elbblick befindet. Fotografisch lohnt sich der Fähranlager Blankenese in zweierlei Hinsicht: Erstens kann man klassische Ansichten vom Treppenviertel fotografieren und zweites das Ein- und Auslaufen von Containerschifften und sowie anderen Schiffen beobachten.

Auf einen Blick

Fotospot Fähranleger Blankenese
Kategorie Hamburger Elbvororte
Veröffentlichungsdatum 03.11.2014
Motive

Containerschiffe, Schiffe, Elbe, Blankenese, Treppenviertel, Süllberg, Strand, Hafenfähren

Koordinaten 53° 33.372" N 9° 48.287" E
geo:53.556193,9.804778
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Hamburg-Blankenese

Sonnenaufgang 07:56:07 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 13:05:41 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 18:15:14 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Hinter den Pollern des Fähranleger Blankenese aufgenommenes historisches Segelschiff (2014)
  • Der Fähranleger Blankenese ist fest in den Strand integriert und dient als Anlaufpunkt, auch wenn man keine Fähre nutzen möchte (2014)
  • Zwischen Elbe und dem Treppenviertel in Blankenese kann man tolle Aufnahmen machen (2014)
  • Rechts im Bild ist der Leuchtturm Unterfeuer Blankenese zu sehen, der immer noch ein wichtiger Bestandteil der Schifffahrt ist (2014)
  • Auf dem Gipfel des Süllbergs befindet sich ein Hotel, das eine der besten Aussichten der Stadt bietet (2014)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Dieser Fotospot eignet sich gut als familienfreundliches Ausflugsziel, das man wunderbar mit dem Fotografieren verbinden kann.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Durch Klicken des Buttons "Route berechnen" öffnet sich ein neues Browserfenster (oder Tab) mit Google Maps. Dabei wird die eingegebene Adresse übertragen, um die Route zu dem Fotospot zu berechnen. Weitere Informationen zum Datenschutz stehen in der Datenschutzerklärung.

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Linie 48, Haltestelle "Blankenese (Fähre)" (ca. 3 Minuten Fußweg)
Fähre: Linie HBEL

Parken: Fähranleger Blankenese

Am Strand kann man in der Regel nicht parken. Daher sollte man sich oberhalb der Treppen z. B. in der Straße Am Kiekeberg oder Blankeneser Hauptstraße einen Parkplatz suchen.