Fotospot
Hasenbergbrücke (Fuhlsbütteler Wehr)

Das Fuhlsbüttler Wehr hat einen Aufstieg für Boote und eine Fischtreppe. (2014)

Um auf der Alster einen Mindestwasserstand zu halten, ist ihr Verlauf durch mehrere Wehre und Schleusen unterbrochen. Eines dieser Wehre ist das Fuhlsbüttler Wehr. Bis 2011 wahr das Fuhlsbüttler Wehr eine Schleusenanlage, weshalb es manchmal immer noch als Fuhlsbüttler Schleuse bezeichnet wird. Da heute aber keine größeren Schiffe mehr auf der Alster fahren, wurde die Schleuse zurückgebaut.

Auf einen Blick

Fotospot Hasenbergbrücke (Fuhlsbütteler Wehr)
Kategorie Alsterlauf
Veröffentlichungsdatum 21.07.2014
Motive

Fuhlsbüttler Wehr, Ruderboote, Boote, Fischtreppe, Wasser

Koordinaten 53° 37.364" N 10° 1.707" E
geo:53.622731,10.028452
Wikipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Alster

Sonnenaufgang 08:25:45 Uhr +7 Tage
Mittagssonne 12:12:50 Uhr +7 Tage
Sonnenuntergang 15:59:55 Uhr +7 Tage

Alle Fotos

  • Durch die großen Klappen lässt sich der Wasserstand des Oberwassers regulieren. (2014)
  • Die Fischtreppe ermöglicht Fischen das Passieren des Wehres. (2014)
  • Das Fuhlsbüttler Wehr hat einen Aufstieg für Boote und eine Fischtreppe. (2014)
  • Das Fuhlsbüttler Wehr sorgt für einen Wasserstandsunterschied von 4m in der Alster. (2014)
  • Vor dem Umbau war das Fuhlsbüttler Wehr eine Schleuse mit funktionsfähiger Schleusenkammer. (2014)
  • Die nächst gelegene Brücke ist die Ratsmühlendammbrücke. (2014)

Zum Vergrößern und für weitere Informationen, bitte das Foto anklicken

Foto-Tipps

Tipp: Mittags und Nachmittags hat man die Sonne im Rücken.

Karte

Route berechnen mit Google Maps

Durch Klicken des Buttons "Route berechnen" öffnet sich ein neues Browserfenster (oder Tab) mit Google Maps. Dabei wird die eingegebene Adresse übertragen, um die Route zu dem Fotospot zu berechnen. Weitere Informationen zum Datenschutz stehen in der Datenschutzerklärung.

Mit Bus, Bahn und Fähre - Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn: Linien S1, S11, Haltestelle "Ohlsdorf" (ca. 7 Minuten Fußweg)
U-Bahn: Linie U1, Haltestelle "Ohlsdorf" (ca. 7 Minuten Fußweg)
Bus: Linie 174, Haltestelle "Im Grünen Grunde" (ca. 6 Minuten Fußweg)

Parken: Hasenbergbrücke (Fuhlsbütteler Wehr)

Man kann auf der Hasenbergbrücke parken.